Menü
J. F. Penn bei Midnight
J.F. Penn Desecration

Desecration – Verletzung

Der Tod ist erst der Anfang! Die junge Frau ist reich, schön - und tot. Inmitten der alten medizinischen Ausstellungsstücke des Royal College of Surgeons liegt ihre sezierte Leiche sorgsam aufgebahrt. Detective Sergeant Jamie Brooke sucht einen gnadenlosen Mörder und ahnt, wieder einmal muss sie bei ihren Ermittlungen ungewöhnliche Wege gehen. Denn sie hat nur eine einzige Spur: Eine kleine antike Elfenbeinfigur, die neben der Toten gefunden wurde. Nur Blake Daniel, Hellseher wider Willen, kann Jamie jetzt noch weiterhelfen.  Als ein schrecklicher privater Schicksalsschlag Jamie zeigt, wie nah der Mörder ihr mit seinen makabren Phantasien schon gekommen ist, ist es beinahe zu spät. Denn je tiefer Jamie und Blake in eine dunkle Welt aus Grabräubern, Missgeburten und rituellen Zeremonien tauchen, desto gefährlicher wird es für ihr Leben ...


320 Seiten | Erschienen im Juli 2014

Weiterlesen
Logo Watermark