Menü
Tobias Münter bei Midnight
Tobias Münter - Mordskur

Mordskur

Kommissar Claas Haverstroh wird zur Reha ins westfälische Bad Salzuflen geschickt. Von seinem Zwangsurlaub in der Provinz ist er wenig begeistert. Doch kaum angekommen, wird er Zeuge eines mysteriösen Verbrechens. Der Hirsch König Leopold, allseits geliebtes Maskottchen der Kleinstadt, und seine Herde werden niedergeschossen in ihrem Wildgehege gefunden. Die örtliche Polizei scheint von einem Unfall auszugehen. Doch kurz darauf wird noch eine Leiche, diesmal ein toter Mann, gefunden. Claas ist sich sicher: Das kann kein Zufall sein! Ohne offizielle Befugnis beginnt er, auf eigene Faust zu ermitteln. Aber wer steckt hinter den seltsamen Todesfällen? Und warum untersucht die Kripo vor Ort den Fall nur halbherzig und versucht Claas auszubremsen?


304 Seiten | Erschienen im September 2017

Weiterlesen
Logo Watermark