Menü
Haupt Der algerische Hirte

Der algerische Hirte

  • 2,99 €
  • 288 Seiten, Kriminalromane
  • ISBN 978-3-95819-003-0
Jetzt kaufen

Juni 1984. Ein ermordeter Säufer hinterlässt Ratlosigkeit. Keine Anhaltspunkte, kein Motiv. Sein einziger Freund, ein Kommissar aus Saint-Lemis, einer kleinen Stadt in Südfrankreich, gerät unter Verdacht. Ein Verdacht, den er nicht entkräften kann, weil er jedwede Erinnerung an diese Nacht verloren hat. Zeitgleich tauchen immer mehr Männer in Anzügen auf. Sie suchen einen Gegenstand, den der Kommissar zu benötigen glaubt, um seine Unschuld zu beweisen. Es entbrennt eine Hetzjagd, die ihn über Korsika nach Algerien führt und ihn immer tiefer in die dunkle Vergangenheit seines Freundes blicken lässt. Die Geschichte eines Soldaten, Doppelagenten und vor allem: eines Terroristen.

"Eine durch und durch spannende Story, in einer hervorragenden Art geschrieben. Die dunklen Kanäle der Geheimdienste und Attentate, die es zu verschleiern gilt. All das keine leichte Kost, doch nichtsdestotrotz empfehle ich das Buch nur zu gerne. Leser von Jan Guillou oder Tom Clancy werden es verschlingen und lieben."
AngiF, lovelybooks.de
Leseprobe kostenlos lesen
Gerl Die Spur des Terroristen Cover
Gea Nicolaisen Zuendstoff
Müller Die Rache der Wale Cover
Wolfgang Müller Der Feind aus der Tiefe
Logo Watermark