Menü
Tanja Litschel Warte, warte nur ein Weilchen

Warte, warte nur ein Weilchen

  • 3,99 €
  • 368 Seiten, Thriller
  • ISBN 978-3-95819-010-8
Jetzt kaufen

Warte, warte nur ein Weilchen, bald kommt Haarmann auch zu dir … Mit diesem Begleitschreiben erhält das Veterinäramt Bremen einen kryptischen Hinweis auf Menschenfleisch in Supermarkt-Produkten. Grauenhafte Tatsache? Oder einfach nur ein geschmackloser Scherz? Die Lebensmittelkontrolleurin Marja Strom vermutet das Schlimmste. Trotz diverser Warnungen geht sie der Sache nach und gerät in die Fänge eines psychisch gestörten, brutalen Schlachthof-Mitarbeiters. Kriminalkommissar Edgar Thorens steht bei seinen Ermittlungen vor sorgfältig verwischten Spuren. Zu allem Überfluss fühlt er sich von seiner Dienstpartnerin im Stich gelassen. Im Wettlauf gegen die Zeit ist sein Instinkt der einzige Verbündete.

"Von der ersten bis zur letzten Seite hält Tanja Litschel eine unfassbare Spannung aufrecht, alle Abläufe geschehen in einem großen Tempo, so dass einem als Leser nicht nur einmal der Atem stockt. (…) Der Kripo-Beamte Edgar Thorens erinnert mich ein wenig an Henning Mankells Kommissar Wallander oder auch Arnaldur Indriðasons Kommissar Erlendur. Einen Vergleich, den die Autorin Tanja Litschel, wie ich finde, nicht scheuen muss."
Anyah Fredriksson, Amazon.de
Leseprobe kostenlos lesen Logo Watermark