Joe Ahlf bei Midnight

Machtwechsel

Ein fanatischer Milliardär stürmt mit bewaffneten Söldnern das Bundeskanzleramt. Er fordert Amnestie und einen Regierungswechsel. Die Kanzlerin und ihr Kabinett sind seine Geiseln. Anti-Terror-Experte Robert Dunbeck übernimmt den Einsatz und findet sich schon bald in einem Alptraum aus Gewalt, Lügen und Machtgier wieder. Nur ein Mensch kann ihm noch helfen: Im besetzten Kanzleramt hält sich der Journalist Nico Jansen versteckt. Kann es ihm gelingen, unentdeckt zu bleiben und Dunbeck entscheidende Informationen zuzuspielen? Ein packender Politthriller von großer Aktualität.


243 Seiten | Erschienen im Oktober 2014

Weiterlesen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alles klar